Diplom-Psychologe*in bzw. Master Psychologie

  • befristet
  • Pforzheim
  • Bewerbung ist abgeschlossen

Webseite Beratungsstelle Pforzheim

In unseren Beratungsstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche nehmen wir inhaltlich selbständig Beratungsaufgaben nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz wahr.
Für die Beratungsstelle in Pforzheim suchen wir in 75% Teilzeit (rd. 30 Wochenstunden) befristet zur Vertretung bis zunächst 31.07.2023 eine*n
Diplom-Psychologe*in bzw. Master Psychologie
(bis Entgeltgruppe 13 TVöD)
Arbeitsschwerpunkt ist die Mitarbeit im Flüchtlingskinder-Angebot „KIWI – Ein Unterstützungsangebot für geflüchtete Familien“. Dies beinhaltet Einzel- und Gruppenarbeit mit Flüchtlingskindern, Jugendlichen und deren Familien sowie die therapeutische Leitung von zwei Kindergruppen.
Wir suchen eine*n Mitarbeiter*in mit Studienabschluss Psychologie, möglichst Master bzw. Diplomstudiengang. Eine therapeutische Zusatzqualifikation wäre wünschenswert.
Darüber hinaus erwarten insbesondere Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien sowie die Fähigkeit zu konzep-tionellem Denken.
Für nähere Informationen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Gustorff, Leiter der Psychologischen Bera-tungsstelle Pforzheim (07231 308-70).
Wir bieten interessante Aufgaben, gute interne und externe Fortbildungen, flexible Arbeitszeiten, Jobticket bzw. Zuschuss zum ÖPNV.
Als Arbeitgeber stehen wir für Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion.
Sie haben Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 25.01.2022 unter www.enzkreis.de/Stellenangebote.