Fachkraft (m/w/d) Soziale Arbeit oder Heilpädagogik

  • befristet
  • Lahr
  • Bewerbung ist abgeschlossen

Webseite Landratsamt Ortenaukreis

Beim Landratsamt Ortenaukreis – Amt für Soziale und Psychologische Dienste – ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Fachkraft (m/w/d) Soziale Arbeit oder Heilpädagogik
in der Fachstelle Frühe Hilfen und der Psychologischen Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Lahr im Umfang von 70 – 100 % zu besetzen.

Aufgabengebiet:
– Mitarbeit in den multidisziplinären Fachteams der Frühen Hilfen und der Erziehungsberatung
– Familienorientierte Beratung und Unterstützung von Familien, Kindern und Jugendlichen einschl. der Beratung in Trennungs- und Scheidungsfragen
– Beratung und Unterstützung für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern bis zu drei Jahren sowie für werdende Eltern
– Einsatz und fachliche Begleitung zugehender Hilfen wie Familienhebammen, Frühen Familienhilfen und Fachkräften für Alltagsbewältigung in der Familie
– Kooperation mit unseren Netzwerkpartnern

Anforderungen:
– abgeschlossenes Studium Master/Diplom der Sozialen Arbeit, Heilpädagogik oder eines vergleichbaren Studiengangs (z. B. Frühe Kindheit)
– begonnene Ausbildung oder Bereitschaft zum Beginn einer beraterischen Zusatzqualifikation oder eines wissenschaftlich anerkannten psychotherapeutischen Verfahrens
– Erfahrung in der Arbeit mit Eltern, Kindern und Familien
– Führerschein und PKW sowie die Bereitschaft diesen zu dienstlichen Fahrten einzusetzen

Unser Angebot:
– interessantes Aufgabengebiet in einem modernen und herausforderndem Arbeitsfeld
– gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
– flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
– vielfältige Angebote der Betrieblichen Gesundheitsförderung

Die Bezahlung erfolgt gemäß TVöD.

– gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
– flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
– vielfältige Angebote der Betrieblichen Gesundheitsförderung

Die Bezahlung erfolgt gemäß TVöD.
Für Fragen stehen Ihnen der Leiter des Amts für Soziale und Psychologische Dienste, Herr Böttinger (0781 805 9619) und die Leiterin der Psychologischen Beratungsstelle Lahr, Frau Rohfleisch (07821 9157 2520), gerne zur Verfügung.
Bewerben Sie sich bis spätestens 04.04.2021 online. OG-JOBS.de