Sekretariats-/Verwaltungsmitarbeiterin (w/d/m)

  • Teilzeit
  • Stuttgart
  • Jul 15, 2024

Webseite Evangelische Kirche in Stuttgart

Psychologische Beratungsstelle der Evangelischen Kirche in Stuttgart

Evangelischer Kirchenkreis Stuttgart

Die Psychologische Beratungsstelle der Evangelischen Kirche in Stuttgart ist eine Anlauf- und Orientierungsstelle für Menschen in schwierigen Lebens- und Krisensituationen. Wir bieten Erziehungsberatung für Kinder, Jugendliche und Eltern, Lebens- und Partnerschaftsberatung sowie Supervision an.

Haben Sie Interesse in dem lebendigen Team dieser Beratungsstelle mit zwei Kolleginnen im Sekretariat mitzuarbeiten?

Wir suchen zum 01.11.2024

eine  Sekretariats-/Verwaltungsmitarbeiterin (w/d/m)

mit einem Beschäftigungsumfang von 67,5 % (ca. 26 Std/Woche)

Ihre Aufgaben:

– Erstkontakt mit Menschen in schwierigen Lebenslagen, d.h. telefonische Erstkontakte, Terminvereinbarungen sowie die anstehenden Sekretariatsarbeiten
– Eigenverantwortliche Sekretariatstätigkeiten und Büroorganisation
– Organisation und Vorbereitung von Teamsitzungen, Besprechungen, Feiern, Veranstaltungen etc. einschließlich Bewirtung und Protokollführung
– Dokumentations- und Aktenverwaltung
– Kassenabstimmungen und Barkassenabrechnung, Vorbereitung der Finanzbuchhaltung
– Versandaktionen durchführen (Jahresbericht, Gruppenangebote etc.)

Ihr Profil:

– abgeschlossene kaufmännische und/oder Verwaltungs-Ausbildung
– systematisches, strukturiertes und selbständiges Arbeiten
– sichere Beherrschung von Office-Programmen (MS-Word, Outlook, Excel)
– Dienstleistungs- und kundenorientiertes Selbstverständnis
– Flexibilität und Freude an Teamarbeit
– die Bereitschaft, sich fachlich weiterzubilden

Wir erwarten die Mitgliedschaft in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg oder in einer anderen Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Stuttgart.

Wir bieten:

– eine angenehme und wertschätzende Arbeitsatmosphäre und gründliche Einarbeitung
– ein interessantes und vielfältiges Tätigkeitsfeld in einem dynamischen Arbeitsfeld
– die Anstellung erfolgt nach der Kirchlichen Anstellungsordnung in Entgeltgruppe 8 (analogTVöD) mit den Leistungen des öffentlichen Dienstes
– gute Erreichbarkeit durch unmittelbare Nähe zur Haltestelle Feuersee
– alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z.B. betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub, Jahressonderzahlung
– Bike-Leasing
– Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– Fahrtkostenzuschuss (49 €) bei Nutzung des ÖPNV

Sie erhalten einen befristeten Vertrag für zwei Jahre, der bei Eignung in eine unbefristete Anstellung übergeleitet wird.

Bewerbungen und Anfragen richten Sie bitte bis zum 15. Juli 2024 an die
Psychologische Beratungsstelle
der Evangelischen Kirche in Stuttgart
z.Hd. von Frau Dorothee Wolf
Augustenstraße 39 B
70178 Stuttgart
Telefon 0711-66 959-0

Webseite: https.//www.beratungsstelle-stuttgart.de

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an christiane.luhr@erziehungsberatung-bw.de